Horst-Galantski-Prellball-Trainingsturnier


Das Horst-Galantski-Prellball-Trainingsturnier ist mittlerweile ein Turnier mit viel Tradition und erfreut sich großer Beliebtheit. In diesem Jahr gingen 32 Sportler an den Start. Die Teilnehmer kamen sogar aus Neuseddin und Leipzig.In der Ringerhalle am Olympiastützpunkt Frankfurt (Oder) herrschte freundschaftliche Vorweihnachtsstimmung, doch beim Spiel ging es dann richtig zur Sache. Auf dem obersten Treppchen standen am Ende das Team "Marc Wentzke/Lucas Bast". Sie setzten sich im Finale mit 2:1 Sätzen gegen das Team "Brian Tewes/ Christian Moldt" durch. Den Bronzerang sicherte sich das Team "Erik Hahn/Frank Thiede".