Ringerin Eileen Friedrich fliegt nach Baku


Die Deutsche Meisterin Eileen Friedrich fliegt am morgigen Samstag zu den 1. Europaspielen in die aserbaidschanische Hauptstadt Baku. Bei diesem Highlight wird die Athletin vom RSV Hansa 90 Frankfurt

(Oder) in der Gewichtsklasse bis 53 kg an den Start gehen. Den letzten Schliff holte sie sich vor zwei Wochen beim internationalen Trainingslager in Hennef. Am Montag, den 15.06., hat Eileen offizielle Waage. Bis dahin muss sie noch ein paar Gramm "abschwitzen". Einen Tag später hat sie dann ihren großen Auftritt auf der Ringermatte. Dann kämpft sie in der bis zu 10.000 Zuschauern fassenden Heydar-Aliyev Arena um die begehrten Medaillen. Zu ihren größten Gegnerinnen zählen vor allem die Osteuropäerinnen, aber auch die starke Schwedin Sofia Mattsson. Der TV-Sender Sport1 überträgt übrigens jeden Tag 6 Stunden live aus Baku. Zusätzlich fasst Sport1 Abends um 23:30 Uhr den Tag und seine Highlights in einem halbstündigen Bericht zusammen. 

 

 

Steckbrief unserer Europaspielteilnehmerin:

 

Name: Eileen Friedrich

 

Alter: 22 Jahre 

 

Geburtsort: Frankfurt (Oder)

 

Große: 1,61 m

 

Gewichtsklasse: 53 kg

 

Verein: RSV Hansa 90 Frankfurt (O.)

 

Trainer: Michael Kothe

 

Beruf: aktuell Studium "Verwaltung und Recht"

 

Zum Ringen gekommen: Ringer-Schnupperstunde in Pillgram 

 

Größte Erfolge: 2x Deutsche Meisterin, 5. Platz EM Frauen, 4x EM-Bronze im Nachwuchs

 

Ziele: ich denke von Kampf zu Kampf und bin sehr stolz, mich für die 1. Europaspiele qualifiziert zu haben

 

Auf was freue ich mich bei den 1. Spielen am meisten: die einzigartige Atmosphäre einer solchen Großveranstaltung